Dauerhafte Haarentfernung Oberlippe

Liebe Damen,

der sogenannte Damenbart, also die Behaarung über der Oberlippe, ist natürlich ein sensibles Thema und wird nicht gerne öffentlich diskutiert. Worüber sich einige gar keine Gedanken machen müssen, ist für andere ein ernstes Problem und kann ganz schön am Selbstbewusstsein rütteln. Aber zupfen, wachsen oder lieber bleichen? – zum Einen  sind das alle leider keine dauerhaften Lösungen, zum Anderen wird es vor allem langfristig zu einer kostspielige Angelegenheit. Und wer es schon einmal selbst ausprobiert hat weiß, dass das zupfen und wachsen nicht nur schmerzhaft ist, sondern auch oft zu sichtbaren Rötungen und Hautreizungen führt. Darüber hinaus lösen viele Produkte unangenehme Hautunreinheiten und Entzündungen aus. Für Frauen, die Wert auf ein gepflegtes, weiches Gesicht und strahlende Haut legen, kommen solche Anwendungen nicht in Frage. Bei einer IPL-Behandlung hingegen werden die ungeliebten Härchen über der Oberlippe schonend entfernt und verschwinden langfristig. Im Gegensatz zu vielen anderen kosmetischen Anwendungen, ist IPL eine dauerhafte und diskrete Haarentfernung. Im Vergleich zu ähnlichen Behandlungsmöglichkeiten ist die Behandlung durch IPL vor allem langfristig kostengünstiger. Die IPL-Behandlung: eine sanfte und diskrete Alternative zur Entfernung des Damenbartes, die nahezu schmerzlos und dauerhaft ist.
Informationen zu den Kosten einer IPL-Behandlung finden Sie hier.